Wir alle wollen uns entfalten, es ist natürlich in uns angelegt.

Doch manchmal finden wir uns in einer Enge wieder. Mit Gefühlen konfrontiert, die wir lieber nicht haben wollten.
Wie gelingt der Shift hinaus, durchs Nadelöhr eben in die Entfaltung? Hier ein paar Worte dazu…

Im Video teilen wir ein paar wichtige Gedanken dazu, wie sichtbar und erfolgreich sein gelingen kann, auch wenn du zu den „Stilleren“ gehörst!